111 Wormser Straßen von A bis Z

Von: Koch, Jörg
Worms-Verlag, 2020, 156 S., 184 Abb., 16,5 x 24 cm, kartoniert

ISBN: 978-3-947884-24-7

20,00 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

In Worms gibt es 1063 Straßen und Plätze von der „Abenheimer Landstraße“ bis zu „Zwischen den Bächen“, deren Gesamtlänge rund 480 Kilometer beträgt. 
 
Das Buch bietet 111 Wormser Straßen „von A bis Z“, wobei der Bezug zur Stadtgeschichte im Vordergrund steht. Erläutert werden deren Lage und deren Namensgeber. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf die Umbenennungen infolge von Entnazifizierung und Entmilitarisierung gelegt. Damit wird deutlich, wie sehr Straßennamen als Instrumente von Geschichtspolitik und Erinnerungskultur dienen können.

weitere Bilder

Seite 10Seite 13Seite 22Seite 37Seite 64

Autor/in

Jörg Koch, Historiker und Oberstudienrat für Geschichte, deutsch und Sozialkunde in Frankenthal, engagiert sich als Stadtrat und Vorstandsmitglied des Altertumsvereins für die Wormser Geschichte und hat in den vergangenen Jahren Werke überregionaler Geschichte ("Der 9. November in der deutschen Geschichte", "Von Helden und Opfern. Kulturgeschichte des deutschen Kriegsgedenkens") sowie zur Stadtgeschichte ("Worms vor 100 Jahren", "Der Zeppelin über Worms und Rheinhessen") vorgelegt.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!