Auf den Spuren von Piroschka und Hugo Hartung

Von: Berta, Jànos
Worms-Verlag, 2014, 188 S., Paperback

ISBN: 978-3-944380-18-6

12,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Der berühmte Film "Ich denke oft an Piroschka" wie auch der gleichnamige Roman von Hugo Hartung hatte das Interesse geweckt die beschriebene Schönheit des Tieflandes und die Gastfreundschaft der ungarischen Menschen persönlich aufzusuchen und zu überprüfen, was ist davon noch heute Realität? Das Buch schildert diese abenteuerliche, unvergesslich bleibende Reise. Es gibt noch heute den sogenannten "Piroschka-Tourismus" und alle die an Hugo Hartung sowie den volkstümlichen und familiären Bräuche der Ungarn Interesse zeigen werden begeistert sein von dieser Neuerscheinung.

Kommentar aus dem Bayerischen Feuilleton siehe: 

http://www.br.de/radio/bayern2/bayern/bayerisches-feuilleton/piroschka-in-muenchen-piroue100.html

weitere Bilder

Seite 17Seite 18Seite 183Seite 184Seite 185

Dateien

Leseprobe

Autor/in

Jànos Berta stammt aus Ungarn und lebt in Worms.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!