Unvergessliche Liebe

Von: Berta, Jànos
Worms-Verlag, 2018, 120 S., ca. 10 x 16 cm, kartoniert

ISBN: 978-3-936118-64-3

12,90 €

Der in der ersten Person erzählte Roman erzählt von einer glücklichen Kindheit, der eine erfolgreiche Sportkarriere folgte – über die zahlreichen Liebesabenteuer bis hin zur Liebe, mit wahren Gefühlen, die dann von einer Hochzeit und der Geburt des lang erwarteten Kindes gekrönt wird. Der aus einem ernüchternden und ausgebrannten Leben heraustretende Protagonist wird ein glücklicher Ehegatte und Vater, der alles vom Schicksal bekommt. Alles? Als Schatten der kleinen Familie liegt die mit vielen Beziehungen durchlebte Vergangenheit des jungen Ehemanns auf ihm. Obwohl er seine schöne und junge Frau sehr liebt, aber wegen seiner Neigung zu einer Dritten.

Kann man neu beginnen und genauso lieben wie bei der Einzigen? Er sucht nicht lange die Antwort, sie wird ihm bald klar. In der Zwischenzeit trifft er, aufgrund eines Vertrages in Deutschland, auf ein neues Zuhause. Nunmehr als Sportlehrer, was auch gleichzeitig sein Fluchtweg ist. Aber auch dort findet er nicht mehr seine Liebe, das einzige Glück ist sein geliebtes Kind, mit dem die Verbindung sehr innig bleibt. Finanzielle Sicherheit, Anerkennung und das Vertrauen seines herangewachsenen Sohnes genießend, lebt er sein Leben, bis eine traurige Nachricht die letzte Erkenntnis bringt. Er kehrt nach Ungarn, Budapest, auf die Margaretheninsel zurück, zu der Bank, auf der sein Glück begann.

Autor/in

Jànos Berta stammt aus Ungarn und lebt in Worms.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft

Vom finsteren zum bunten Mittelalter
Vom finsteren zum bunten Mittelalter
28,00 €