Fünfzig Jahre Wiedereinweihung der Alten Synagoge zu Worms

Worms-Verlag, 2011, 368 S., Geb.

ISBN: 978-3-936118-60-5

24,90 €

Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Preis incl. MwSt.

Anlässlich des Festakts zum 50jährigen Jubiläum der Synagogenweihe am 01.12.2011 wurde auch ein Nachdruck der seinerzeit erschienenen, längst vergriffenen Festschrift präsentiert, der im Worms-Verlag entstanden ist.

In einem Originalbeitrag beleuchtet der Leiter des Stadtarchivs Worms darin Aspekte der Entwicklung der Synagoge und ihres Umfeldes seither. Dazu finden sich reichhaltige bibliographische Nachweise über Forschungen zur Geschichte des jüdischen Worms seit 1961.

Leseprobe: Den Beitrag von Gerold Bönnen finden Sie im unteren Abschnitt dieser Seite als PDF zum Download!

Inhalt:

Anthony D. Kauders Was erinnern? Worauf hoffen? Jüdisches Leben in der Bundesrepublik heute

Otto Böcher Die Alte Synagoge zu Worms

Gerold Bönnen Vom Wiederaufbau der Wormser Synagoge 1961 bis zur Nutzung des Synagogenbezirks heute (2011)

Oberbürgermeister Heinrich Völker, Landesrabbiner Professor Dr. Ernst Róth Geleitworte

Max Freudentag Die Eigenart der Wormser Gemeinde in ihrer geschichtlichen Wiederkehr

Max Dienemann Die Geschichte der Einzelgemeinde als Spiegel der Gesamtgeschichte

Guido Kisch Die Rechtsstellung der Wormser Juden im Mittelalter

Adolf Kober Die deutschen Kaiser und die Wormser Juden

Ismar Ellbogen Aus den Anfängen der Synagoge zu Worms

Isaac Holzer Aus dem Leben der alten Judengemeinde zu Worms

Isidor Kiefer Das Museum der israelitischen Gemeinde Worms

Ernst Róth Das Wormser Machsor

Georg Illert Die jüdischen Altertümer in Worms in den Jahren 1938–1961

Gernot Heil Die baulichen Probleme beim Wiederaufbau der Synagoge zu Worms

Die Grundsteinlegung am 27. September 1959 mit allen Ansprachen

Gerold Bönnen Jüdisches Worms – Bibliografische Übersicht seit 1961

weitere Bilder

Seite 31Seite 32Seite 164Seite 166Seite 365Seite 366


Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!